Die Dunkle Seite des Doms Free Tour

Kennst du die dunklere Seite Kölns schon? Das mittelalterliche Köln, die Geister, Hexen, Mörder und alles was im Schatten der Stadt passiert? Es wird Zeit, dass du auf die Dunkle Seite des Doms kommst, wir haben Geschichten für dich auf unserer Free Walking Tour. Auf unserer Abendwanderung gibt es Legenden, die dir die düstere Seite unserer sonst so fröhlichen Stadt zeigen.

 

Free Walking Tour bedeutet, dass du am Ende der Tour selbst entscheidest, was sie dir wert ist. Es gibt keinen festen Preis.

Deutsch: 31. Juli, 14. August

Englisch: momentan nicht verfügbar

Treffpunkt: Heumarkt, vor der Friedrich Wilhelm III Reiterstatue

Endpunkt der Tour: Tipsgasse, next to Brauhaus Sünner im Walfisch

Gruppengröße: 20 Personen. Wenn du eine Tour mit einer Gruppe kommst, könnt ihr bis zu 7 Personen an den Touren teilnehmen. Seid ihr mehr, bucht bitte eine private Stadtführung.

Bitte melde dich vorab für die Tour an. Aufgrund der Covid-19-Vorsichtsmaßnahmen können zurzeit nur Gäste mit Voranmeldung an der Free Walk Tour teilnehmen. Die Buchung ist kostenlos und bis zu zwei Stunden vor der Tour verfügbar.

 

Es gibt in Köln noch einiges mehr zu sehen! Wie wär’s mit unserer Classic Köln Free Walking Tour? Auf unseren Veedel Touren erkundest du kölsche Nachbarschaften oder lerne mehr über den Nationalsozialismus in Köln.

Classic Cologne Free Walking Tour

Wir lieben Köln und wir lieben es unsere schöne Stadt mit euch zu teilen! Free Walking Tour bedeutet, dass du am Ende der Tour entscheidest, was sie dir wert ist.

Die Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme bei einer COVID-19-Infektion in der Gruppe genutzt und gegebenenfalls dann an das Gesundheitsamt weitergegeben. Wenn die Infektionszeit abgelaufen ist, werden die Daten gelöscht.

Damit alle gesund bleiben, haben wir während der COVID-19-Zeit folgende Sicherheitsmaßnahmen eingeführt:

  1. Die Gruppen werden klein gehalten (max. 20 Personen). Kinder unter 14 Jahren werden nicht mitgezählt.
  2. Bitte bring vorsorglich deine OP- oder FFP2-Maske mit.
  3. Eine Buchung ist verpflichtend: damit wir dich bei einer möglichen Infektion während unserer Tour informieren können, nehmen wir die Kontaktinformationen der Teilnehmerinnnen und Teilnehmer vor der Tour auf. Die Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme bei einer Infektion in der Gruppe genutzt und gegebenenfalls dann an das Gesundheitsamt weitergegeben. Wenn die Infektionszeit abgelaufen ist, werden die Daten gelöscht.
  4. Falls die Inzidenzzahl in Köln über 35 liegt, muss vor Tourbeginn ein negativer Antigen Schnell- oder PCR-Test vorgelegt werden. Hier ist eine Liste der Testzentren in der Stadt. Vollständige Geimpfte müssen ihren Impfpass zeigen.

Das gibt es auf unserer Free Tour zu sehen

Köln — eine Stadt voller Kultur, Musik, Kölsch und Heiterkeit, in der jede und jeder willkommen ist. Aber so sah es hier nicht immer aus. Unsere Tour richtet den Blick auf die dunklere Seite der Stadtgeschichte, insbesondere die Zeit des Mittelalters mit einigen Sprüngen in die jüngere Vergangenheit.

Die Dunkle Seite des Doms Free Tour ist eine unserer mehr historischen Stadtführungen, auf der wir Geschichten und Legenden der dunklen Jahrhunderte in Köln erkunden. Die Tour führt durch das Zentrum der Stadt, ausgehend von unserem Treffpunkt an der Friedrich Wilhelm III. Statue am Heumarkt. Macht euch auf Hexen, Gespenster, Mörder und das pure Elend des Mittelalters gefasst!

Komm mit uns auf die dunkle Seite Kölns auf unserer Free Tour!

Mehr Fotos und Infos gibt es auf unserem Freewalk Cologne Instagram