AGNESVIERTEL SPAZIERGANG

Auf unserer Veedel Tour durch das Agnesviertel bewegen wir uns zwischen den schönsten Häusern und Cafés der Stadt und gehen einer über 150 Jahre alten Geschichte tief auf den Grund. Wir lernen die Frau kennen, nach der das Viertel benannt wurde, und erfahren warum ihr Mann sie besonders geschätzt hat. Auf unserer Reise in die Schönheit der Gegenwart und die Vergangenheit des Veedels finden wir heraus, was Anarchisten und Literatur-Nobelpreisträger gleichermaßen mit dem berühmten Stadtviertel zu tun haben.

Die Tickets kosten 12€ pro Person und sind bis 2 Stunden vor Tourbeginn erhältlich. Die Tour beginnt um 19 Uhr am Eingang des Kölner Zoos (Riehler Straße 73), gegenüber der Flora. Nach 2 Stunden endet die Tour an der Eigelstein-Torburg. Die Führungen finden auf Deutsch statt.
Die Teilnahme ist nur mit einem Ticket möglich! Auch Freundesgruppen oder Teamausflüge können unsere Veedel Touren buchen, allerdings nur mit bis zu 7 Personen. Größere Gruppen können unsere Veedel Touren jederzeit als private Tour buchen.

Jetzt buchen

 

Ihr könnt auch gerne bei unserer Dunkle Seite des Doms oder unseren regulären Free Walking Touren mitlaufen!

 

Auch unsere Veedel Tour durchs Agnesviertel ist keine Standard-Stadtführung. Wir verlassen die konventionelle Tourismuspfade, um dir ein echtes Gefühl des typisch kölschen Veedels zu vermitteln.

Während unserer Führung durch das Agnesviertel wirst du mit der St. Agnes die zweitgrößte Kirche Kölns bewundern und mehr über die spannende Vergangenheit des Bauwerks erfahren. Mit seiner wunderschönen Pflanzenvielfalt ist der Flora-Garten mit Sicherheit einer der schönsten Plätze der Stadt. Hier erfährst du etwas über die Geschichte von „Petermann“ und seine Verbindung zum Kölner Zoo. Unsere Veedel Tour führt dich weiter zum Fort X, einem Teil der ehemaligen militärischen Befestigungsanlage in der Kölner Neustadt, wo dir ein Blick in die preußische Vergangenheit gewährt wird.

Die wichtigsten Eckdaten für deine Veedel Tour

Damit alle gesund bleiben und wir den kommenden Maßgaben der Regierung zuvorkommen, haben wir während der COVID-19 Zeit folgendes eingeführt:

  1. die Gruppen werden klein gehalten (max. 15 PAX)
  2. die Gäste sollten vorsorglich ihre Mund-Nasen-Masken mitbringen (die man in Geschäften eh braucht). Inwiefern die getragen werden müssen, entscheiden wir je nach Lage und Gruppengröße
  3. damit wir euch bei einer möglichen Infektion während unserer Tour informieren können, nehmen wir die Kontaktinformationen der Teilnehmer vor der Tour auf.

Die Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme bei einer Infektion in der Gruppe genutzt und gegebenenfalls dann an das Gesundheitsamt weitergegeben. Wenn die Infektionszeit abgelaufen ist, werden die Daten gelöscht.

Agnesviertel Stadtführung Tour

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!